Dartliga Wiesbaden

Informationen zur Dartliga

Die Freie Dartliga Wiesbaden (FDW) ist eine Steeldartliga für Teams rund um Wiesbaden.

Ab der neuen Saison nach den Sommerferien wird wieder der normale Modus (4 Einzel, 2 Doppel, 4 Einzel) gespielt werden. Auch hat jedes Team normal seine Heimspiele und wir gehen von den großen Spielstätten wieder weg.

Aber: Wir halten uns immer an die aktuellen gesetzlichen Vorgaben bzgl. der Pandemie und werden immer eine flexible Lösung parat haben, um den Spielbetrieb zu gewährleisten.

2G wird keine Vorgabe mehr sein, sollte dies aber die Vorgabe des Gesetzes phasenweise sein, oder gar 2G+, so werden wir dies natürlich umsetzen. Daher sollte jedes Team so aufgestellt werden, damit es in jeder Situation spielfähig bleibt.

Freie Dartliga Wiesbaden

Die Ligaleitungen der FDW und SDW haben sich zusammen geschlossen und werden mit neuem Konzept zur Saison 2022/23 unter dem Namen FDW (Freie Dartliga Wiesbaden) starten.

Direkt nach den Sommerferien im September 2022 (erster Spieltag in der KW 36 - 06. September 2022) wird eine professionelle Steeldartliga für Wiesbaden, Mainz, Rheingau-Taunus und Rüsselsheim, sowie Umgebung starten.

Die Meldephase zur Saison 2023/24 ist bereits eröffnet!
Meldeschluss ist der 06.08.2023
Meldungen bitte ganz einfach über unser Anmeldeformular.


Die aktuell gemeldeten Teams sind hier zur sehen:
Gemeldete Dart-Teams Wiesbaden FDW

 

Dartliga Wiesbaden auf FacebookFacebookseite der FDW

Dartliga Wiesbaden auf Instagram Instagramseite der FDW



Unterseiten:

Teams 2022/23:
Gemeldete Teams der Dartliga Wiesbaden

Meldung Saison 23/24
Gemeldete Teams der Dartliga Wiesbaden